Lust auf was Kuscheliges? Meine Lieblingsdecken

kuschelige Lieblingsdecke nähen

Hoi hallo, ist es bei dir auch so kalt wie hier? Heute morgen lag sogar kurz Schnee draußen, so für eine Stunde. Für Hannover ist das schon was :-). Die Tage werden zwar langsam wieder länger … der Lockdown auch. Alle verbringen viel Zeit zuhause. Abends macht man es sich auf dem Sofa gemütlich. Wir kuscheln uns gerade gerne in warme Decken und netflixen.

Decke aus kokka-Stoffen

 

Ich habe heute ein paar Ideen für dich, falls du auch mal eine neue Kuscheldecke nähen. Ich gestehe, wir haben eine bunte Mischung. Nichts paßt zusammen. Aber ich mag es. Die blau-graue Decke ist aus Canvas von kokka-Stoffen.

Patchworkdecke freestyle

Die Decke mag ich besonders. Sie hat eigentlich gar nicht meine Farben. Aber da sind so viele Lieblingsstoffe von Alexander Henry vernäht.

Triangel-Patchworkdecke nähen

Die Triangeldecke mag ich auch sehr. Aber die wohnt nicht mehr bei uns. Allerdings habe ich mir fest vorgenommen, dieses Jahr mal mehr Decken mit System zu nähen und nicht nur freestyle-Versionen. Mal sehen, ob ich dafür geschaffen bin :-). Dann könnte ich auch ein paar schöne Nähsets für den Shop packen.

eep Patchworkdecke

Also, die Decke ist noch nicht so ganz kuschelig :-). Sie ist mein Entspannungsprojekt und mein Nähen to go quasi. Sie ist komplett mit der Hand genäht. Es dauert schon ewig. Aber das macht nichts. Irgendwann wird sie fertig … und riesig 220×240 cm. Ich habe nur schwarz-weißen Stoff verwendet und einen grauen Quilters Linen. Vielleicht quilte ich in farbig. Das weiß ich noch nicht. Mal sehen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen Lust aufs Nähen machen.

XO Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.