Einrichtungsfehler sind erlaubt … und behoben :-)

Einrichtungsfehler behoben dank Garderobe im Flur

Hoi hallo, eigentlich fällt mir Einrichten nicht schwer. Ich gehe da genauso spontan vor wie beim Patchworken. In der Regel fügt sich alles. Aber manchmal geht es auch nach hinten los :-). Mein Flur ist so ein Projekt. Da habe ich drei Versuche gebraucht, um glücklich zu sein. Die zwei ersten Versuche verbuche ich unter shit happens Einrichtungsfehler. Aber davon geht die Welt nicht unter. Ich habe es mit ein bisschen Spachtelmasse und Farbe wieder hinbekommen.

Spiegelmosaik an der Flurwand

Mein ursprünglicher Plan war eine Wand voller Spiegel. Damit habe ich einfach mal begonnen. Eigentlich gefiel mir das auch ganz gut. Aber das hat sich als sehr unpraktisch erwiesen, weil die Haustür und die Tür zum Garten nicht gleichzeitig offen sein konnten. Da fing alles an zu klimpern. Ich hatte Angst, dass etwas kaputt geht. Deshalb mußten die Spiegel leider weichen.

Tabletts aus Birkenholz, made in Schweden

Mein zweiter Versuch waren deshalb Tabletts aus Holz. Die konnten nicht kaputt gehen, wenn sie im Wind klappern. Es ist echt schwierig. Ich mag Mustermix wirklich. Aber das habe ich nach drei Tagen wieder abgehangen. Es war mir too much. Too much macht mich nervös :-). Ich denke, hier kommt einfach zu viel zusammen: Mustermix, Formenmix und zu viele Farben.

Schnittmuster für Taschen

Versuch Nummer 3 ist auch bunt und durcheinander. Aber die Gardeobe gibt dem ganzen Struktur. Die Taschen sind fast alle selbstgenäht. Schnittmuster und Stoffe haben wir da ja ein paar im Shop. Taschen nähe ich fast genauso gerne wie Kissen :-). Jetzt bin ich total happy. Ich lächel immer, wenn ich durch den Flur komme. Da ich Taschen und Beutel in allen möglichen Farben habe, kann ich die Garderobe nach Lust und Laune verändern … und im Wind geht nichts kaputt. Das ist also die perfekte Lösung für diese Ecke.

Fazit

Du siehst also, Einrichtungsfehler sind erlaubt, können passieren und korrigiert werden. Wenn dir irgendetwas nicht gefällt, dann pack es an und mach es so, dass du dich wohl fühlst. Oft ist es höchsten ein halber Tag Arbeit. Und in meinem Fall hat es auch noch nicht mal viel gekostet :-).

XO Bianca

1 Kommentare

  1. Pingback: Schnittmuster Umhängetasche aus LKW-Plane und Wachstuch - limetrees

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.